33 geniale Kontersprüche für jede Situation

Bereits mein vorhergehender Beitrag zu den schlagfertigen Antworten ist auf großes Interesse gestoßen. Ihr habt mich gebeten, weitere Kontersprüche herauszusuchen, die es einfacher machen, auf dumme Anmachen zu reagieren. Mir geht in diesem Beitrag nicht darum, in einen schmutzigen Schlagabtausch zu treten. Ich möchte mit den folgenden Kontersprüchen deine Schlagfertigkeit trainieren.

Los geht’s: Die ersten Kontersprüche

Man siehst du heute alt aus. – Stimmt. Aber immer noch besser als du.
Du bist ganz schön klein. – Blumen wachsen langsamer als Unkraut.
Gibt es dich auch in schön? – Sag mal, gibt es sich auch in intelligent?
Du bist ganz schön behindert. – Dann ist die Parkplatzsuche doch geritzt.
Du nervst. – Ich nerve sogar mich selbst, doch siehst du mich rumheulen?
Das trifft mich so hart wie Wackelpudding.
Gibt’s das Ganze auch mit Ahnung?
Das ist mir so egal, dass finde ich nicht mal doof.
Sag mal, warum verdrehst die Augen? Auf der Suche nach Gehirn?
Wenn du ein Problem hast, kannst du es behalten. Es ist ja auch deins.
Tu mir einen Gefallen und Lüge etwas klüger. Meine Intelligenz fühlt sich verarscht.
Hast du ein Problem mit den Ohren? Oder liegt das Problem dazwischen?

Mit diesen Kontersprüchen auf jede Anmache reagieren

Verstehe ich nicht. Erkläre das mal genauer!
Du hast da was an deiner Nase.
Was sagt denn ein Unbeteiligter wie du zum Thema Intelligenz?
Kannst du das vielleicht noch etwas lauter sagen?
Deine Eltern wären wohl auch lieber ein paar Minuten spazieren gegangen.
Ich würde deine schwachen Bemerkungen lassen. Du blamierst dich nur weiter.
Komm, geh auf der Autobahn spielen.
Kannst du das Ganze für mich auch rückwärts sagen?
Das ist weder neu – noch originell. Blamier dich ruhig weiter.
Und wen interessiert das?

Diese Kontosprüche funktionieren garantiert

Was ist da bloß bei dir schiefgelaufen?
Sag mal, hast du keinen Friseur, den das interessiert?
Ich bin sicher, du wirst weit kommen. Am besten gehst jetzt schon.
Ich bin zwar kein Arzt. Aber du leidest definitiv an Intelligenzintoleranz.
Ich kann dir nur raten, nicht mehr so du selbst zu sein.
Ja, ist schon klar. Und die Erde ist eine Scheibe.
Hier hast du einen Euro. Erzähl es bitte der Parkuhr.
Wenn ich dir jetzt recht gebe, liegen wir beide garantiert falsch.
O.k., du hast Recht. Meine Meinung finde ich dennoch besser.
Unterschätze mich ruhig. Das wird lustig.
Bei manchen Leuten fragt man sich, ob die Irrenanstalt Wandertag hatte.

Schreibe einen Kommentar