34 ultimative Lebensweisheiten, die dich garantiert ans Ziel bringen

Lebensweisheiten sollen uns einen Anstoß geben, über unser Leben nachzudenken. Ich finde gerade im Januar ist der richtige Zeitpunkt etwas inne zu halten, bevor der große Ansturm auf uns zukommt. Anstelle endlich den Hausputz anzugehen, sich zu mehr Sport zu quälen oder weniger Süßes zu naschen, sollten wir darüber nachdenken, was uns wirklich voranbringt. Diese Lebensweisheiten und schönen Sprüche geben ihr Bestes, um dich zum Licht zu führen.

Teil I: Lebensweisheiten + weise Sprüche für dein Leben

    1. Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen. © Marcus Tullius Cicero
    2. Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen. © Albert Schweitzer
    3. Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Was zählt, ist das Leben innerhalb dieser Jahre. © Abraham Lincoln
    4. Du wirst enttäuscht sein, wenn du scheiterst. Doch du wirst todgeweiht sein, wenn du es nicht einmal versuchst. © Beverly Sills
    5. Träume groß und traue dich, zu versagen. © Norman Vaughan
    6. Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen, fürchte Dich nur, stehen zu bleiben. © Chinesisches Sprichwort
    7. Zu viele von uns leben nicht ihre Träume, sondern leben ihre Ängste. © Les Brown
    8. Der Mensch, der sagt, dass etwas nicht getan werden kann, soll den Menschen nicht stören, der es gerade macht. © Chinesisches Sprichwort
    9. Wähle einen Job, den du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen. © KonfiuziusTanze, als würde dich niemand beobachten.
    10. Liebe, als wärst du niemals verletzt worden. Singe, als ob dich niemand hören könnte. Lebe, als sei der Himmel auf Erden. © Alfred D. Souza

Im Vergleich zu den Sprüchen oder Reimen gehen Lebensweisheiten auf tiefergehende Erkenntnisse aus dem Leben zurück.

Oftmals geben Wissenschaftler, Autoren, Künstler, Musiker, Maler und Persönlichkeiten, die intensiv und durchdringend gelebt haben, ihre Ratschläge und Kenntnisse an andere weiter. Möchtest du einen Schritt weiter im Leben kommen und Menschen in ihrer Tiefe verstehen, helfen dir Lebensweisheiten einen entscheidenden Schritt weiter.

Für viele Menschen sind Weisheiten Ratschläge, die ein Leben lang richtungsweisend begleiten. Das spielt es eigentlich keine Rolle, ob es sich um ein einfaches Sprichwort oder um ein Zitat handelt. Vielleicht findest du auf meiner Liste der ultimativen Lebensweisheiten einen Spruch, der dein Gemüt bewegt, der Trost spendet oder die nötige Portion Motivation und Gelassenheit vermittelt.

Ein Großteil der Lebensweisheiten zielt auf die innere Erkenntnis, dass Leben intensiv wahrzunehmen, ohne sich von Unzulänglichkeiten und Nebensächlichkeiten ablenken zu lassen.

Liebe, Freundschaft, Erfolg, Karriere, Gesundheit, Familie und Gelassenheit bilden die Bausteine für ein glückliches Leben.

Gerade in Krisensituationen helfen Lebensweisheiten. Hast du in der Schule eine schlechte Note bekommen, ein mieses Zeugnis mit nachhause gebracht oder von deinem Chef eine Abfuhr bzw. eine Kritik kassiert, können nur die Wenigsten damit umgehen. Dabei sollten wir genau diese Bausteine im Leben nutzen, um Kraft und Energie daraus schöpfen. Kritik ist ein wichtiger Punkt, der uns voranbringt und nicht ausbremst.

Was bedeutet das nun für unser Jahr 2018?

Ganz einfach. Bist du bereit, Kritik und Rückschläge nicht auf deine Persönlichkeit zurückzuführen und die positiven Aspekte daraus zu ziehen, kommst du einen enormen Schritt voran.

Was in deine wahren Ziele 2018?

Vielleicht legst du dir mit den Lebensweisheiten kleine Motivationsbausteine bereit, die du Schritt für Schritt angehst. Oftmals kommst du zu einem persönlich zufriedenstellenden Ergebnis, wenn du dir die Situationen Augen führst, in denen du wirklich glücklich und gelassen warst. Überraschenderweise stehen diese nicht immer in Verbindung mit der Karriere und mit dem großen Geldsegen.

 Teil II: Lebensweisheiten für ein glücklicheres Leben

  1. “Die Wahrheit, die sich in Worten ausdrücken lässt,
    ist nie die endgültige Wahrheit. © Laotse
  2. In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln. © Johann Wolfgang von Goethe
  3. Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,
    sondern an das, was du hast. © Marc Aurel
  4. Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. © John Lennon
  5. Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum,
    Luxus künstliche Armut. © Sokrates
  6. Das Leben ist kurz. Verzeiht schnell, küsst langsam, liebt echt und lacht so oft es geht. © deavita.com
  7. Man ist niemals so glücklich oder so unglücklich, wie man glaubt. © La Rochefoucauld
  8. Die kürzesten Wörter, nämlich ‚ja‘ und ’nein‘ erfordern das meiste Nachdenken. © Pythagoras von Samos
  9. Man kann einem Menschen nichts lehren.
    Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. © Galileo Galilei
  10. Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln. © Astrid Lindgren
  11. Setze deine Ziele groß genug und die Umstände werden sich nach deinen Zielen richten. © Mahatma Ghandi
  12. Vergib Deinen Feinden, aber vergiss nie ihre Namen. © John F. Kennedy
  13. Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie, was du bekommst. © Forrest Gump
  14. Alles in allem wird deutlich, das die Zukunft große Chancen bereithält – sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein. © Woody Allen

Ich bin mir sicher, mindestens eine dieser Lebensweisheiten hat dich berührt und zum Nachdenken gebracht. Vielleicht hast du Lust, eigene Weisheiten und schöne Sprüche auf meiner Seite einzutragen. Ich freue mich auf deine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar