Die 20 besten Sprüche, um jemanden zum Nachdenken zu bringen!

Es ist gar nicht so einfach, bei anderen Personen eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Ob du nun verletzt, verliebt, verwirrt oder verärgert bist. Ich liefere die passenden Sprüche, um jemanden zum Nachdenken zu bringen.

Meine TOP Sprüche um jemanden zum Nachdenken zu bringen

Wir sollten uns mit der Auswahl der Sprüche etwas mehr Zeit lassen. Aus diesem Grund habe ich mich bei diesem Artikel für eine kürzere Liste entschieden. Schließlich braucht es manchmal nicht vieler Worte, um beim anderen eine Wirkung zu erzielen. Gerade wenn du dich mit jemandem streitest oder dich über etwas geärgert hast, kann ein Spruch die Wendung bringen.

Denkt der andere darüber nach, sind alle Karten wieder offen.

Teil 1 – Sprüche um jemanden zum Nachdenken zu bringen

Du hast keinen Fehler gemacht, sondern eine bewusste Entscheidung getroffen.
Wie soll ich glauben, was du sagst? Wenn ich sehe, was du tust!
Erst wenn du etwas verloren hast, merkst du, was dir wichtig war!
Was du hast, können viele haben. Doch was du bist, kann keiner sein.
Am Ende zählen nur die Menschen, denen man auf die Frage, ist alles o.k.?, mit der Wahrheit antwortet.
Lieber einen Fehler mehr machen, als so zu tun, als sei man perfekt!
Heute kennen wir von allem den Preis, von nichts den Wert.
Wir sehen alle nur, was wir wollen, und nicht, was wir schon haben.
Du kannst deine Augen vor dem Schließen, was du nicht sehen willst. Doch du kannst nicht dein Herz vor dem schließen, was du nicht fühlen willst.
Es ist traurig, wenn die Menschen, die dir die schönsten Erinnerungen gegeben haben, selbst eine werden.

Teil 2 – Sprüche um jemanden zum Nachdenken zu bringen

Es gibt Sachen, die man im Herzen trägt, die man in einem anderen Menschen mitteilen kann.
Lerne zu schätzen, was du hast, bevor du es verlierst.
Wenn du Einsamkeit nicht ertragen kannst, dann langweilst du vielleicht auch andere.
Früher war ich nett und höflich, heute bin ich ehrlich.
Alt genug, um zu verstehen, was kaputt geht. Aber zu jung, um es zu verkraften.
Früher hat der Tod die Ehepaare getrennt. Heute ist es das Internet!
Entscheide lieber ungefähr richtig, als genau falsch. © Johann Wolfgang von Goethe
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot. ©  Albert Einstein
Wer jedermanns Freund sein will, ist niemand Freund.
Man muss immer wieder mit Leuten rechnen, auf die man nicht zählen kann.

Such dir ein oder zwei Zitate aus. Notiere dir diese Sprüche vielleicht auf einen Klebezettel, der am Kühlschrank, auf dem Timeplaner oder am Arbeitsplatz für ein paar Minuten zum Nachdenken sorgt.

Schreibe einen Kommentar